Coverart for item
The Resource Rechtsstaatliches Strafen : Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017, herausgegeben von Jan C. Joerden und Kurt Schmoller

Rechtsstaatliches Strafen : Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017, herausgegeben von Jan C. Joerden und Kurt Schmoller

Label
Rechtsstaatliches Strafen : Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017
Title
Rechtsstaatliches Strafen
Title remainder
Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017
Statement of responsibility
herausgegeben von Jan C. Joerden und Kurt Schmoller
Contributor
Editor
Honouree
Subject
Language
  • ger
  • eng
  • ger
Member of
Cataloging source
LWU
Illustrations
  • illustrations
  • portraits
  • charts
Index
no index present
Language note
In German, with one contribution in English
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
1947-
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Yamanaka, Keiichi
  • Joerden, Jan C.
  • Schmoller, Kurt
Series statement
Schriften zum Strafrecht,
Series volume
Band 307
http://library.link/vocab/subjectName
  • Criminal law
  • Criminal justice, Administration of
  • Criminal justice, Administration of
  • Criminal law
Label
Rechtsstaatliches Strafen : Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017, herausgegeben von Jan C. Joerden und Kurt Schmoller
Instantiates
Publication
Copyright
Bibliography note
  • "Verzeichnis der wissenschaftlichen Publikationen von Professor Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka": pages 871-882
  • Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Strafsanktionen gegen Unternehmen in Europa
  • Gudrun Hochmayr
  • Akzessorietät
  • Günther Jakobs
  • Kriterien einer objektiven Erfolgszurechnung als Kodifizierungsfrage (gegen ihre gesetzliche Regelung)
  • Tomasz Kaczmarek
  • Über die strafrechtliche Verantwortung der juristischen Person und die Organund Vertreterhaftung in Finnland
  • Raimo Lahti
  • Kein Vorsatz ohne Fahrlässigkeit: Die Lehre von der objektiven Zurechnung in der italienischen Doktrin
  • Manfred Maiwald
  • Einverständnis und Einwilligung: Der materielle Weg
  • Zur Struktur des strafrechtlichen Instituts der "Pflichtenkollision"
  • Ulfrid Neumann
  • Der Gegenstand des Unrechtsbewusstseins
  • Joachim Renzikowski
  • Ratenweiser Giftmord mit vorzeitigem Todeseintritt
  • Kurt Schmoller
  • Besitz als Straftat und die Funktion der subjektiven Tatseite: Überlegungen aus einer vergleichenden Perspektive
  • Kai Ambos
  • Die Tendenzen zur Erweiterung der Kriminalisierung im Bereich der Tötungsdelikte am Beispiel der Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung des Suizids im deutschen und polnischen Strafrecht
  • Joanna Długosz
  • Joerg Brammsen
  • Die Notwendigkeit unglücklicher Rechte: Die Grundrechte der Kranken und die Regelung der Sterbehilfe
  • Massimo Donini
  • Zur Verbindlichkeit eines religiös motivierten Behandlungsvetos des Patienten für den Arzt
  • Lothar Kuhlen
  • Paternalismus und defizitäre Opferentscheidungen
  • Uwe Murmann
  • Zum Abschlussbericht der Expertengruppe zur Reform der Tötungsdelikte: Soll die Heimtücke nicht sterben?
  • Rudolf Rengier
  • Wider die Strafbarkeit des assistierten Suizids
  • Henning Rosenau
  • Das Fahrlässigkeitsdelikt im Zeitalter moderner "Katastrophen"
  • (Medizinisch) assistierter Suizid aus juristischer und ethischer Sicht
  • Ulrich Schroth
  • Die unterlassene Hilfeleistung aus rechtsvergleichender und rechtsethischer Sicht
  • Roland Wittmann
  • Zur Anwendungsgrenze des Betruges in Japan anhand der Fälle über die Boryokudan-Ausschließung
  • Junko Yamanaka
  • Gunnar Duttge
  • Zur Problematik und zur Notwendigkeit einer Neufundierung der Notwehrdogmatik
  • Wolfgang Frisch
  • Zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit wegen fahrlässiger Tat bei Selbstgefährdungen und Selbstschädigungen des Opfers: Zugleich eine Besprechung von BGH 1 StR 518/08 vom 29.04.2009
  • Volker Haas
  • Die präventive Bestrafungsnotwendigkeit als Voraussetzung strafrechtlicher Verantwortlichkeit
  • Claus Roxin
  • Institutionelle Tatsachen und pluralistische Rechtsgeltung
  • Frank Saliger
  • Sinn und Zweck der Strafe - eine unendliche Geschichte?
  • Bernd Schünemann
  • Grundprinzipien der inländischen Gerichtsbarkeit und des Strafprozessrechts in Polen
  • Ewa M. Guzik-Makaruk,
  • Ewa Kowalewska-Borys
  • Forensische Aussagepsychologie im Dienste eines wahren Opferschutzes oder Fachwissenschaftliche Anforderungen an aussagepsychologische Gerichtsgutachten
  • Vergeltung als relativer Strafzweck bei Plato und Aristoteles
  • Eleonora Hübner
  • Konstellationen transnationaler Strafverfolgung von Konzerngesellschaften
  • Otto Lagodny
  • Criminal Compliance, Internal Investigations und die strafprozessualen Beschuldigtenrechte
  • Imme Roxin
  • Ist die Teilnahme eines Staatsanwalts im Rahmen eines Strafverfahrens überflüssig?
  • Yener Ünver
  • Evidenzbasierte Kriminalpolitik in punitiven Zeiten?
  • Wolfgang Heinz
  • Kriminaljustizsysteme im europäischen Vergleich: Ansatz und Ertrag des European Sourcebook of Criminal Justice
  • José de Sousa e Brito
  • Jörg-Martin Jehle
  • Der Rechtsstaat auf dem Prüfstand: Über die Probleme der Isolation der Verurteilten nach der Verbüßung der Freiheitsstrafe in Polen
  • Maciej Małolepszy
  • Die EU und ihre Tätigkeit im Bereich Bürgersicherheit
  • Emil W. Pływaczewski
  • Die strafrechtliche Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus im Wandel
  • Heinz Schöch
  • Außerhalb des Strafrechts vorgesehene Repressivmittel
  • Andrzej J. Szwarc
  • Begutachtung der Schuldfähigkeit von Tätern mit Intelligenzminderung in Japan: Eine Fallanalyse
  • Grund-Folgeverhältnisse als Bausteine des Strafrechtssystems
  • Yuri Yamanaka
  • Die Ermordung von Kriegsgefangenen während des 2. Weltkriegs: Ein Kriegsverbrechen oder eine Überschreitung von Berechtigungen?
  • Witold Kulesza
  • The first Humboldtian research trip into the Polis: J. L. Tellkampf in the United States 1838-1847
  • James R. Maxeiner
  • Strafrechtliche Aufarbeitung des Franco-Regimes in Spanien: Der Fall Garzón
  • Francisco Muñoz-Conde
  • Der Volksgerichtshof im nationalsozialistischen Deutschland
  • Thomas Vormbaum
  • Die Herstellung der Strafrechtseinheit nach der deutschen Vereinigung
  • Karl Heinz Gössel
  • Gerhard Werle,
  • Moritz Vormbaum
  • Zur Rolle des Satzes ultra posse nemo obligatur bei lobender und tadelnder (insbes. strafender) Zurechnung
  • Jan C. Joerden
  • Zu Gegenstand und Aufgabe der Strafrechtswissenschaft
  • Urs Kindhäuser
Dimensions
24 cm
Extent
xv, 887 pages
Isbn
9783428146291
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
n
Other physical details
illustrations, portraits
System control number
(OCoLC)988233665
Label
Rechtsstaatliches Strafen : Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka zum 70. Geburtstag am 16. März 2017, herausgegeben von Jan C. Joerden und Kurt Schmoller
Publication
Copyright
Bibliography note
  • "Verzeichnis der wissenschaftlichen Publikationen von Professor Dr. Dr. h.c. mult. Keiichi Yamanaka": pages 871-882
  • Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Strafsanktionen gegen Unternehmen in Europa
  • Gudrun Hochmayr
  • Akzessorietät
  • Günther Jakobs
  • Kriterien einer objektiven Erfolgszurechnung als Kodifizierungsfrage (gegen ihre gesetzliche Regelung)
  • Tomasz Kaczmarek
  • Über die strafrechtliche Verantwortung der juristischen Person und die Organund Vertreterhaftung in Finnland
  • Raimo Lahti
  • Kein Vorsatz ohne Fahrlässigkeit: Die Lehre von der objektiven Zurechnung in der italienischen Doktrin
  • Manfred Maiwald
  • Einverständnis und Einwilligung: Der materielle Weg
  • Zur Struktur des strafrechtlichen Instituts der "Pflichtenkollision"
  • Ulfrid Neumann
  • Der Gegenstand des Unrechtsbewusstseins
  • Joachim Renzikowski
  • Ratenweiser Giftmord mit vorzeitigem Todeseintritt
  • Kurt Schmoller
  • Besitz als Straftat und die Funktion der subjektiven Tatseite: Überlegungen aus einer vergleichenden Perspektive
  • Kai Ambos
  • Die Tendenzen zur Erweiterung der Kriminalisierung im Bereich der Tötungsdelikte am Beispiel der Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung des Suizids im deutschen und polnischen Strafrecht
  • Joanna Długosz
  • Joerg Brammsen
  • Die Notwendigkeit unglücklicher Rechte: Die Grundrechte der Kranken und die Regelung der Sterbehilfe
  • Massimo Donini
  • Zur Verbindlichkeit eines religiös motivierten Behandlungsvetos des Patienten für den Arzt
  • Lothar Kuhlen
  • Paternalismus und defizitäre Opferentscheidungen
  • Uwe Murmann
  • Zum Abschlussbericht der Expertengruppe zur Reform der Tötungsdelikte: Soll die Heimtücke nicht sterben?
  • Rudolf Rengier
  • Wider die Strafbarkeit des assistierten Suizids
  • Henning Rosenau
  • Das Fahrlässigkeitsdelikt im Zeitalter moderner "Katastrophen"
  • (Medizinisch) assistierter Suizid aus juristischer und ethischer Sicht
  • Ulrich Schroth
  • Die unterlassene Hilfeleistung aus rechtsvergleichender und rechtsethischer Sicht
  • Roland Wittmann
  • Zur Anwendungsgrenze des Betruges in Japan anhand der Fälle über die Boryokudan-Ausschließung
  • Junko Yamanaka
  • Gunnar Duttge
  • Zur Problematik und zur Notwendigkeit einer Neufundierung der Notwehrdogmatik
  • Wolfgang Frisch
  • Zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit wegen fahrlässiger Tat bei Selbstgefährdungen und Selbstschädigungen des Opfers: Zugleich eine Besprechung von BGH 1 StR 518/08 vom 29.04.2009
  • Volker Haas
  • Die präventive Bestrafungsnotwendigkeit als Voraussetzung strafrechtlicher Verantwortlichkeit
  • Claus Roxin
  • Institutionelle Tatsachen und pluralistische Rechtsgeltung
  • Frank Saliger
  • Sinn und Zweck der Strafe - eine unendliche Geschichte?
  • Bernd Schünemann
  • Grundprinzipien der inländischen Gerichtsbarkeit und des Strafprozessrechts in Polen
  • Ewa M. Guzik-Makaruk,
  • Ewa Kowalewska-Borys
  • Forensische Aussagepsychologie im Dienste eines wahren Opferschutzes oder Fachwissenschaftliche Anforderungen an aussagepsychologische Gerichtsgutachten
  • Vergeltung als relativer Strafzweck bei Plato und Aristoteles
  • Eleonora Hübner
  • Konstellationen transnationaler Strafverfolgung von Konzerngesellschaften
  • Otto Lagodny
  • Criminal Compliance, Internal Investigations und die strafprozessualen Beschuldigtenrechte
  • Imme Roxin
  • Ist die Teilnahme eines Staatsanwalts im Rahmen eines Strafverfahrens überflüssig?
  • Yener Ünver
  • Evidenzbasierte Kriminalpolitik in punitiven Zeiten?
  • Wolfgang Heinz
  • Kriminaljustizsysteme im europäischen Vergleich: Ansatz und Ertrag des European Sourcebook of Criminal Justice
  • José de Sousa e Brito
  • Jörg-Martin Jehle
  • Der Rechtsstaat auf dem Prüfstand: Über die Probleme der Isolation der Verurteilten nach der Verbüßung der Freiheitsstrafe in Polen
  • Maciej Małolepszy
  • Die EU und ihre Tätigkeit im Bereich Bürgersicherheit
  • Emil W. Pływaczewski
  • Die strafrechtliche Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus im Wandel
  • Heinz Schöch
  • Außerhalb des Strafrechts vorgesehene Repressivmittel
  • Andrzej J. Szwarc
  • Begutachtung der Schuldfähigkeit von Tätern mit Intelligenzminderung in Japan: Eine Fallanalyse
  • Grund-Folgeverhältnisse als Bausteine des Strafrechtssystems
  • Yuri Yamanaka
  • Die Ermordung von Kriegsgefangenen während des 2. Weltkriegs: Ein Kriegsverbrechen oder eine Überschreitung von Berechtigungen?
  • Witold Kulesza
  • The first Humboldtian research trip into the Polis: J. L. Tellkampf in the United States 1838-1847
  • James R. Maxeiner
  • Strafrechtliche Aufarbeitung des Franco-Regimes in Spanien: Der Fall Garzón
  • Francisco Muñoz-Conde
  • Der Volksgerichtshof im nationalsozialistischen Deutschland
  • Thomas Vormbaum
  • Die Herstellung der Strafrechtseinheit nach der deutschen Vereinigung
  • Karl Heinz Gössel
  • Gerhard Werle,
  • Moritz Vormbaum
  • Zur Rolle des Satzes ultra posse nemo obligatur bei lobender und tadelnder (insbes. strafender) Zurechnung
  • Jan C. Joerden
  • Zu Gegenstand und Aufgabe der Strafrechtswissenschaft
  • Urs Kindhäuser
Dimensions
24 cm
Extent
xv, 887 pages
Isbn
9783428146291
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
n
Other physical details
illustrations, portraits
System control number
(OCoLC)988233665

Library Locations

    • Biddle Law LibraryBorrow it
      3400 Chestnut Street, Philadelphia, Pennsylvania, 19104, US
      39.954941 -75.193362
Processing Feedback ...