Coverart for item
The Resource Faktizität und Normativität : Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre, herausgegeben von Winfried Brugger, Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke

Faktizität und Normativität : Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre, herausgegeben von Winfried Brugger, Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke

Label
Faktizität und Normativität : Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre
Title
Faktizität und Normativität
Title remainder
Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre
Statement of responsibility
herausgegeben von Winfried Brugger, Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke
Contributor
Author
Editor
Subject
Genre
Language
ger
Member of
Cataloging source
OHX
Index
no index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
1950-
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Brugger, Winfried
  • Gröschner, Rolf
  • Lembcke, Oliver
Series statement
Politika,
Series volume
13
http://library.link/vocab/subjectName
  • Jellinek, Georg
  • Constitutional law
  • Legal positivism
  • Political science
Label
Faktizität und Normativität : Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre, herausgegeben von Winfried Brugger, Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke
Instantiates
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Bart van Klink
  • Die Freiheit des status subiectionis: Zur Geburt der Grundrechtsdogmatik aus dem Geist des Rechtsverhältnisses in Georg Jellineks "System der subjektiven öffentlichen Rechte"
  • Christoph Enders
  • Statusbegriffe von Sir Henry S. Maine über Georg Jellinek bis heute
  • Manfred Rehbinder
  • Statuslehre und Staat bei Georg Jellinek
  • Hans Vorländer
  • Statuslehre verwaltungsrechtlich: Spiegeln sich die Status von Bürger und Staat auch in der modernen Verwaltungsrechtsdogmatik wider?
  • Winfried Kluth
  • Mehrheit und Minderheit im Minoritätenstaat: Georg Jellineks rechtspolitische Schriften 1885 bis 1906 als Beitrag zum Verhältnis von Staatsrechtslehre und Politik im Spätkonstitutionalismus und darüber hinaus
  • In memoriam Winfried Brugger (1950-2010)
  • Jens Kersten
  • Verfassung und Verfassungswandel bei Georg Jellinek
  • Stephan Kirste
  • Jellineks "Lehre von den Staatenverbindungen" und der Streit um die Souveränitätsverständnisse
  • Christian Hillgruber
  • Georg Jellineks Einfluß auf die russische Rechtskultur
  • Elena Pribytkova
  • Jellinek und Spinoza: Eine übersehene Verbindung
  • Manfred Walther
  • Klaus Dicke
  • Georg Jellinek als Sozialtheoretiker und Kommunitarist
  • Winfried Brugger
  • Max Weber auf den Spuren Georg Jellineks
  • Andreas Anter
  • "Das mag in der Praxis richtig sein, taugt aber nicht für die Theorie": Zum Verhältnis zwischen Faktizität und Normativität bei Jellinek und Kelsen
  • Oliver W. Lembcke,
Dimensions
24 cm.
Extent
xiii, 304 pages
Isbn
9783161551406
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n
Other control number
9783161551406
System control number
(OCoLC)985346802
Label
Faktizität und Normativität : Georg Jellineks freiheitliche Verfassungslehre, herausgegeben von Winfried Brugger, Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
volume
Carrier category code
  • nc
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Bart van Klink
  • Die Freiheit des status subiectionis: Zur Geburt der Grundrechtsdogmatik aus dem Geist des Rechtsverhältnisses in Georg Jellineks "System der subjektiven öffentlichen Rechte"
  • Christoph Enders
  • Statusbegriffe von Sir Henry S. Maine über Georg Jellinek bis heute
  • Manfred Rehbinder
  • Statuslehre und Staat bei Georg Jellinek
  • Hans Vorländer
  • Statuslehre verwaltungsrechtlich: Spiegeln sich die Status von Bürger und Staat auch in der modernen Verwaltungsrechtsdogmatik wider?
  • Winfried Kluth
  • Mehrheit und Minderheit im Minoritätenstaat: Georg Jellineks rechtspolitische Schriften 1885 bis 1906 als Beitrag zum Verhältnis von Staatsrechtslehre und Politik im Spätkonstitutionalismus und darüber hinaus
  • In memoriam Winfried Brugger (1950-2010)
  • Jens Kersten
  • Verfassung und Verfassungswandel bei Georg Jellinek
  • Stephan Kirste
  • Jellineks "Lehre von den Staatenverbindungen" und der Streit um die Souveränitätsverständnisse
  • Christian Hillgruber
  • Georg Jellineks Einfluß auf die russische Rechtskultur
  • Elena Pribytkova
  • Jellinek und Spinoza: Eine übersehene Verbindung
  • Manfred Walther
  • Klaus Dicke
  • Georg Jellinek als Sozialtheoretiker und Kommunitarist
  • Winfried Brugger
  • Max Weber auf den Spuren Georg Jellineks
  • Andreas Anter
  • "Das mag in der Praxis richtig sein, taugt aber nicht für die Theorie": Zum Verhältnis zwischen Faktizität und Normativität bei Jellinek und Kelsen
  • Oliver W. Lembcke,
Dimensions
24 cm.
Extent
xiii, 304 pages
Isbn
9783161551406
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • n
Other control number
9783161551406
System control number
(OCoLC)985346802

Library Locations

    • Biddle Law LibraryBorrow it
      3400 Chestnut Street, Philadelphia, Pennsylvania, 19104, US
      39.954941 -75.193362
Processing Feedback ...